Seite auswählen

GEBÜHREN

Eine Investition in dich und deine Zukunft

Einzel-/Paartermine

Sie haben die Möglichkeit, Einzeltermine für eine, zwei oder drei Stunden als Block (zusammenhängend) zu buchen.

Für den ersten Termin können Sie entweder eine Stunde vereinbaren, um mich ohne große Zeitfestlegung kennen zu lernen und Ihr Thema anzusprechen. Sie können auch gerne zwei oder drei Stunden vereinbaren, um gleich intensiv in Ihr Anliegen mit beginnender Erarbeitung eines Lösungsweges einzusteigen.

Grundsätzlich brauchen Sie sich bei mir auf keine Behandlungsdauer oder eine bestimmte Anzahl an Sitzungen vertraglich festlegen. Wir vereinbaren immer am Ende einer Sitzung, wie wir weiter machen wollen und werden.

Leistung Gebühr
Einzelcoaching gemäß Ihrem Thema oder gewünschten Ziel: Gespräche, Hypnose, Energiearbeit usw. – pro Stunde 80 Euro
Paarcoaching gemäß Ihrem Thema: Gespräche, Konfliktlösung, Mediation, neue Kommunikationswege, Sexualberatung, Begegnungsübungen, usw. 100 Euro
Einzelcoaching gemäß Ihrem Thema oder gewünschten Ziel: Gespräche, Hypnose, Energiearbeit usw. – pro Stunde für Arbeitslose, Harz IV Empfänger, Alleinerziehende Mütter, Menschen mit finanziellen Problemen 50 Euro
Vorträge, Beratung für Firmen oder Institutionen nach Absprache
Hypnosetherapie – 1 Std. 80 Euro
systemische Arbeit – systemische Familienarbeit – Familienstellen mit Figuren
3 Stunden
190 Euro
Beratung per Telefon oder Skype – je 15 Minuten 15 Euro
Metabolic-balance Ihr individuelles, ganzheitliches Stoffwechselprogramm zur Stoffwechselstärkung und Gewichtsregulierung – evt. Vorgespräch, Erstellung des persönlichen Planes mit Übergabe und Besprechung im Einzeltermin, telefonische Betreuung bei Fragen & Probleme, eine Doppelstunde Vertiefungsgespräch und Hypnose zur Veränderung von Eßgewohnheiten 360 Euro
„Dauerhaft und leicht Rauchfrei in 6 Stunden!!!“
Vorbereitung, wichtige Hintergrundinformationen, Raucherentwöhnung mittels Hypnose und Nachbetreuung. Infos: hier
195 Euro in der Gruppe
333 Euro in Einzelsitzungen
„Gewichtsreduktion“
Vorbereitung, wichtige Hintergrundinformationen, Veränderung des Essverhaltens mittels Hypnose und Nachbetreuung an 4 Termine (1 x 2 Std. und 3 x 1 Std.)
333 Euro
Rückführungstherapie ca. 3 – 5 Std.
Ursachen zu einem Thema finden und Auflösung der blockierenden Energien
250 Euro
Audio-CD für eine Selbsthypnose im Ihrem Problembereich (wenn sinnvoll) zur häuslichen Vertiefung und in Verbindung einer Gruppen- oder Einzelsitzung 15 Euro

Zahlungshinweise:

izettle Zahlungsarten 3

Privatpersonen bezahlen normalerweise die Stunden sofort im Anschluss bar, per EC/Kreditkarte oder bequem per SEPA-Lastschriftverfahren. Nach Absprache ist auch eine Überweisung möglich.
Firmenkunden bezahlen nach Rechnungserhalt und vereinbartem Zahlungsziel.
Vorträge und Abendveranstaltungen können vorab durch Überweisung oder in der betreffenden Veranstaltung bezahlt werden.
Seminare werden vorab auf mein Konto überwiesen. Die Bankverbindung erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Ich weise darauf hin, dass gesetzliche Krankenkassen meine Leistungen meist nicht bezahlen. Private Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen können je nach Versicherungsleistungen meine HP-Rechnung ganz, teilweise oder auch gar nicht übernehmen. Wenn es für Sie wichtig ist, dann klären Sie die Kostenübernahme bitte vorher mit Ihrer Versicherung! Die Bezahlung meiner Leistungen ist unabhängig von der Regulierung durch eine Krankenkasse!
Im Falle eines Zahlungsverzuges befreien Sie mich von der Schweigepflicht und erlauben mir, Ihre Kontakt- & Rechnungsdaten für das Mahnverfahren zu verwenden und für weitere Schritte auch an ein externes Inkassobüro/Anwalt weiterzugeben.
Wenn Sie sich in einer sehr schwierigen finanziellen Situation befinden, dann klären Sie bitte mit mir den zu zahlenden Betrag ab. Hilfe in Lebenskrisen darf nicht an finanziellen Mitteln scheitern! Trauen Sie sich bitte, um einen der möglichen „Sozialplätze“ zu fragen!

Ausgefallene Termine:

Bitte beachten Sie, dass Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, möglichst frühzeitig absagen, damit ich die Change habe, ihn anderweitig zu vergeben.
Eine zu knappe Absage (24 Stunden vor Termin – ohne Wochenende/Feiertag!) oder ein Nichterscheinen führt leider zu einer vollen Berechnung des vereinbarten Stundenumfanges.

Sicher weiß ich, dass immer irgendetwas dazwischen kommen kann, aber ich bitte um Ihr Verständnis, dass ich nicht die Verantwortung für all diese Vorkommnisse tragen kann, weil eine Autopanne ist, sich geschäftlich was verschiebt, ein Termin dazwischen kommt, das Kind, der Mann oder man selbst krank wird, Stau ist, Auto weg ist, Schneechaos oder schlechtes Wetter ist, ein Unfall ist, man sich verplant hat, usw. Viele berechtigte Gründe, die sich bei mir leider ansammeln und zu einem großen Ausfall führen.

Auch wenn Sie vielleicht diese Regelung ärgert, sind Sie bei mir richtig, denn wenn ich meine Zeit und mich als kostbar und wertvoll ansehe, dann ist das auch für Sie eine gute Voraussetzung. Oder fänden Sie es besser, wenn ich mich selbst nicht achten würde und Ihnen dann was von Selbstachtung erzähle?